Mittwoch, 6. Januar 2010

*~ Joy-Folder-Card ~*

Bei der aktuellen Challenge von Dutch Dare soll man eine Joy-Folder-Card basteln. Ich fand diese Kartenform auf Anhieb sehr interessant und mußte sie unbedingt nachbasteln.

So sieht meine Karte aus:



Das "Grundgerüst" ist aus terracottafarbenem Tonkarton. Für den oberen, kleineren Teil habe ich cremefarbenen Tonkarton verwendet.



Das Designerpapier ist aus der Serie "Sugared" von Basic Grey.



Für den Text der Karte habe ich cremefarbenes Papier ausgestanzt und beschriftet. Damit keiner den Text lesen kann (soll eine Überraschung für jemanden werden), habe ich die Stanzteile für's Foto umgedreht. Außerdem sind die beiden folgenden Bilder entstanden, bevor ich die Karte dekoriert habe. Ja ja, der Chaot in mir war mal wieder am Werk *schäm*.



Hier seht ihr die Karte ganz ausgefaltet ...



... und hier ganz zusammengeklappt. Damit sie nicht ständig aufspringt, habe ich - tja, wie heißen die Dinger? keine Ahnung - befestigt. Außer einem Band, einem kleinen Blümchen und einigen Drops habe ich auf weiteren Schnickschnack verzichtet.



Schaut doch mal bei Dutch Dare vorbei. Dort gibt es auch das Tutorial für die Karte.

Ich hoffe, mein Werk gefällt euch ein wenig.

Vielen Dank für's Vorbeischauen ... und fühlt euch geknuddelt,

Kiki


Kommentare:

Marina hat gesagt…

Deine Karte gefällt mir sogar sehr gut.
Schöne Farben und Papiere und trotz wenig Schnickschnack sieht die Karte gaaaaanz toll aus.
Apropos Details: Die "Dinger" heißen, glaube ich, Anchors.

Liebe Grüße,
Marina

Karin hat gesagt…

Fabulous card Kiki.
Beautifull coloured papers and I love all the doodling.
thanks for joining the DDCC.

xoxo karin

Loes hat gesagt…

It's lovely!
Thanks for joining the DDCC.
Loes x