Dienstag, 5. Januar 2010

*~ Doppelte Taschenkarte zum Geburtstag ~*

Hallo Ihr Lieben!

Meine Mutter hat mich gebeten, ihr nochmal eine Taschenkarte zu einem 70. Geburtstag zu machen. Da sie Geld verschenken möchte, habe ich mich für eine doppelte Taschenkarte entschieden. Für die eine Tasche habe ich einen kleinen Umschlag gebastelt, in den sie das Geld hineinstecken kann, für die andere Tasche einen kleinen Tag für die lieben Geburtstagswünsche.

Hier sieht man die einzelnen Teile:



Sie sieht die Karte aus, wenn sie "bestückt" ist:



Um den unteren Teil der Karte habe ich ein Band und eine Buchsgirlande gebunden. Die "70" ist mit 3-D-Pads aufgeklebt. Noch ein paar Blümchen und ein kleines Metallherz dazu - fertig.



Ich hoffe, die Karte gefällt sowohl meiner Mutter als auch dem Geburtstagskind.

Auf eure Meinungen bin ich ebenfalls gespannt.

Vielen Dank für's Vorbeischauen ... und fühlt euch geknuddelt,

Kiki

Kommentare:

Marina hat gesagt…

Deine Taschenkarte ist wunderschön und das Geburtstagskind wird sich mit Sicherheit wahnsinnig darüber freuen.
Soooo schöne Farben und die Gestaltung ist wie immer 1A.

Liebe Grüße,
Marina

Swaantje hat gesagt…

Guten Morgen liebe Kiki,
erst einmal möchte ich Dir alles alles
Liebe für das neue Jahr wünschen..
Bleib gesund und munter und vor allem weiterhin sooo kreativ.

Wunderschön schaut deine Karte für deine Geburtstagskarte für deine Mutti aus..
Bin begeistert..
Alles ist so liebevoll und fein.

Wünsche dir einen schönen Tag
und viel Spaß beim Boxen machen ;o)

Liebe Grüße
Swaani

Mondy hat gesagt…

Liebe Kiki,

Das ist ein superschönes Set.Toll gemacht!

Da wird sich der Empfänger sehr freuen.

GLG Moni/ Mondy

kiki hat gesagt…

Deine Karte ist eine Wucht gefällt mir super.
Gruß kiki

Nicolchen hat gesagt…

ein Traum von einer Taschenkarte ist das geworden...da wird sich die Beschenkte bestimmt riesig drüber freuen :0)))

Liebe Grüße
Nicole

Diamantin hat gesagt…

BOAH...die sieht ganz toll aus.

Lg Anett

dororosa hat gesagt…

wow,die ist ja der Hammer,super schön