Freitag, 21. November 2014

*~ Fürs Geburtstagskind ~*


Hallo ihr Lieben!

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbeischaut. Heute habe ich ein neues Kärtchen für euch:



Die "Tilda with rose lace dress" finde ich einfach zum Anbeißen - wie sie sich da so in Pose stellt mit ihrem Hut - zuckersüß ...! Und wenn ich von einem Motiv so begeistert bin, dann macht auch die Coloration richtig Spaß.


Ich wünsche euch allen einen guten Start ins Wochenende. Habt ihr was Besonders vor? Wir werden einfach nur gammeln und faulenzen. Und basteln natürlich!

Bis dann, Kiki


Challenges, bei denen ich diese Karte einreichen möchte:

Papertake Weekly: Soooo girlie
 Tilda's Town: fussy and fancy

Mittwoch, 19. November 2014

*~ Clear Cup mit Tilda ~*


Hallo ihr Lieben!

Es ist schon wieder Zeit für eine neue Challenge bei Stampavie & more. Diesmal haben wir ein ganz einfaches Thema für euch, nämlich

"anything goes".


Ich habe einen Clear Cup gestaltet. Mit Papier verschönert, ein paar Blümchen aufgeklebt, den Deckel etwas verziert und ein Tilda-Motiv angebracht - fertig ist ein tolles Mitbringsel!


Huch, hier hat sich doch glatt ein Band vor die Tilda geschummert. So was ... *tststs*


Hier kann man sie dann aber doch noch richtig erkennen. Um die schönen Farben vom Papier auch in der Coloration wiederzugeben, habe ich die Tilda mit bunten Pünktchen umrandet.
 

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Werke. Ihr habt wie immer zwei Wochen Zeit, sie bei Stampavie & more zu verlinken.

Bis dann, Kiki

PS: Bei folgenden Challenges möchte ich mitmachen:

Allsorts Challenge Blog: anything but a card
Bastelmuehle: eine Verpackung

Montag, 17. November 2014

*~Glückspilz ~*


Hallo ihr Lieben!

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbeischaut. Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche. Heute habe ich wieder ein Kärtchen für euch.


Eigentlich sollte das gute Stück ganz anders aussehen. Aber ihr kennt das ja: erstens kommt es anders und zweitens als man denkt ...


Der tolle Schriftzug "Glückspilz" ist mal wieder von JM Creation. Das Set heißt "Alles Gute" und beinhaltet insgesamt 6 verschiedene Texte.

Wie immer kommt zum Schluß noch ein Close-up der supersüßen Tilda. Einfach herzig, die Kleine ...

So, nun muss ich mich auf den Weg in's Büro machen. Heute durfte ich ausnahmsweise mal etwas später anfangen. Auch mal nett ...

Bis später mal,

Kiki

Samstag, 15. November 2014

*~ Weihnachtsbaum ~*


Hallo ihr Lieben!

Eigentlich finde ich es ja noch viel zu früh, über Weihnachtsbäume zu sprechen. Aber so lautet nun mal das neue Thema bei Magnolia Mania. Und deshalb bleibt mir nix anderes übrig ... *ggg*


Ich habe eine Karte in Weihnachtsbaum-Form gewerkelt. Ist mal 'ne nette Alternative zur viereckigen Karte ...


Die Labels sind aus 2 unterschiedlichen Sets von JM Creation. Das "Drumherum" ist aus dem Set "Eingerahmt 1" und der Text aus "Weihnachtskreise".


Diese winzigen Buchstabenwürfel habe ich einfach aufgefädelt und aufgeklebt.

Als Motiv habe ich "Devine Tilda" aus der neuen Waiting for Christmas Kollektion gewählt. Die paßte von der Größe her perfekt und außerdem ist sie soooo süüüß ...!


Jetzt hoffe ich, dass euch meine Karte ein wenig gefällt. Vielleicht mögt ihr mir ja einen Kommentar mit eurer Meinung dalassen. Ich würde mich freuen.

Vielen Dank für's Vorbeischauen,

Kiki

PS: Ich möchte mit meiner Weihnachtsbaumkarte bei folgenden Challenges teilnehmen:

Basteltraum: spezielle Kartenform
Totally Tilda: Tilda with a christmas tree
Papertake Weekly: 2 or 4 legs
Fun with shapes and more: Bald ist Weihnachten
Stamp and Create with Magnolia: Fall or winter image with punches or diecuts
Magnolia Down Under: inspirational photo - christmas
Crafty Calendar: It's all about Christmas
Christmas all over the year: Oh Tannenbaum
Tilda's Town: Fuzzy and fancy

Mittwoch, 12. November 2014

*~ verpackt ~*


Hallo ihr Lieben!

So richtig zum Basteln komme ich im Moment nicht. Trotzdem kann ich euch eine Kleinigkeit zeigen. Meine Schwester hatte Geburtstag und hat von mir unter anderem ein Buch geschenkt bekommen. Und da mir einfaches Geschenkpapier zu langweilig war, habe ich es etwas aufwändiger verpackt. Schaut mal:


Um das neutral verpackte Buch habe ich eine Banderole gewerkelt, verziert mit dem breiten Streifenband und gestanzten Blüten und Blättern von SU sowie einigen Perlen. Meine Schwester war begeistert und ich hoffe, euch gefällt meine Verpackung auch ein wenig.

Bis später, Kiki

Montag, 10. November 2014

*~ aufgegeben ~*

Hallo hr Lieben!

Ich habe aufgegeben...

Ich bin kein unabhängiger Stampin' Up! Demonstrator mehr. In den letzten Qurtalen musste ich immer wieder zum Großteil selbst für meinen Mindestumsatz sorgen und das wurde mir jetzt einfach zu teuer. Ich hatte nicht die Zeit, viele Workshops zu veranstalten. Und die Sammelbestellungen hier auf meinem Blog brachten auch nicht den gewünschten Erfolg. Also habe ich beschlossen, das Kapitel "Demonstrator" zu beenden.

Was nicht heissen soll, dass ich von den Produkte nicht überzeugt bin. Ich greife eigentlich bei jedem meiner Werke auf SU-Artikel zurück. Ich liebe sie nach wie vor und würde sie nur ungern wieder hergeben. Aber ...

@ Antje: Freu dich, du hast jetzt eine Kundin mehr! So ändern sich die Zeiten *ggg* ...

Gruß an euch alle, Kiki