Montag, 5. Oktober 2009

*~ Projekt der letzten Tage ~*

So, dann will ich mal das Geheimnis lüften...

Meine Schwiegereltern haben im Mai ihren 45. Hochzeitstag gefeiert. Jetzt kam meine Schwiegermutter mit der Idee, alte Hochzeitbilder aufzuhübschen. Enstanden ist darauf hin dieses Bild: (Das sieht vielleicht blöd aus mit den weißen Gesichtern, aber: wat mut dat mut.)



Ich habe 2 der Hochzeitsbilder von damals auf einem Keilrahmen verscrappt.

Der gesamte Keilrahmen wurde als erstes komplett mit Distress Ink bearbeitet, damit er nicht mehr so kühl wirkt (in natura ist er cremefarbener, aber es ist schon wieder fast dunkel). Danach wurde das Papier mit einem dunkelbraunen Hintergrund aufgeklebt.
.
.
.
Jetzt folgen einige Detailaufnahmen von Kleinigkeiten, die man auf den ersten Blick gar nicht sieht.

Da ist erst einmal die Spitze. Sie trennt die beiden Fotos optisch. Damit die Trennung nicht zu hart wird, habe ich die Spitze mit Blumen und Tags aufgelockert.





Das obere Ende der Spitze ist mit Blumen verziert, damit man die Schnittkante nicht sieht. Die gestanzte Doily Lace Bordüre erhielt in jedem Bogen eine Perle.



Dann folgt der gestempelte Kalender - natürlich auch mit Distress Ink gealtert. Auch hier gibt's Blumen und Tags zur Auflockerung.



Die Fotos habe ich mit metallenen Fotoecken bestückt.

Die Schnörkel sind aus dunkelbrauner Pappe ausgeschnitten und mit weißen Highlights versehen. Außerdem habe ich kleine Perlenblümchen, oder - wie oben zu sehen - Embellies aufgeklebt.





In einer Ecke habe ich mehrere Blumen arrangiert und ein Herzchen-Embellishment dazu geklebt.



Eine andere Ecke ist mit einem runden Sticker und wieder mit Blumen verziert.



Das große Foto wird zusätzlich mit Pins aufgehübscht. Sie sind ganz dezent vor den schwarzen Anzug gesetzt. Damit man die Enden der Pins nicht so sieht, auch hier Blümchen.



So, das war's. Dieses Projekt hat mich viele, viele Stunden gekostet. Die einzelnen Elemente wurden immer und immer wieder verschoben, Dinge hinzugefügt und wieder weggenommen, bis ich endgültig zufrieden war.

Jetzt hoffe ich nur noch, dass meinen Schwiegereltern das Bild auch gefällt.

Was meint ihr?

Fühlt euch geknuddelt,

Kiki

Kommentare:

R. Bungart hat gesagt…

Hallo,
es wird ihnen sicher gefallen. Sieht supertoll aus.
LG
Inge

Mondy hat gesagt…

Traumhaft.........so eine tolle Arbeit und sehr schön gestaltet.Alle Achtung .

Bin ganz begeistert............
Liebe Grüße
Moni

Swaantje hat gesagt…

Hallo liebe Kiki,
ganz bestimmt wird deinen Schwiegereltern das Bild gefallen!
Es ist wunderwunderschön!
Soviele liebevolle Details runden dieses Bild wunderschön ab...da steckt ganz viel Liebe drin
Herzliche Grüße
Swaani