Mittwoch, 16. Juni 2010

*~ Stampavie & more #99 - Sketch ~*

Hallo ihr Lieben!

In dieser Woche haben wir bei Stampavie & more wieder einen tollen Sketch für euch.

Hier kommt meine Umsetzung:



Schaut mal, das ist der Sketch:



Es hat super viel Spaß gemacht, ihn umzusetzen.



Bei SAM versuche ich immer, für meine DT-Werke möglichst Sarah Kay Motive zu verwenden. Diesmal habe ich mich für dieses süße Mädel entschieden:



Natürlich dürfen auch auf dieser Karte ein paar Flowers nicht fehlen.



Ich bin schon sehr gespannt darauf, was ihr aus unserem tollen Sketch macht. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich die Werke sind, die entstehen, obwohl alle die gleiche Vorgabe haben.

Vielleicht gefällt euch meine Karte ja ein wenig und ihr hinterlaßt mir einen kleinen Kommentar. Ich würde mich sehr freuen.

Vielen Dank für's Vorbeischauen ... und fühlt euch geknuddelt,

Kiki


Kommentare:

Närrin hat gesagt…

Wow ist die schön! Die Farben passen so super zu der Sarah.

Ganz klasse!

lg
Esther

PureGold hat gesagt…

Huhu, deine Karte ist klasse. Und den Sketch hast du mega klasse umgesetzt.
Wenn ich die Zeit finde, werde ich mich daran auch noch versuchen!

sundownerin hat gesagt…

oh wie wunderbar romantisch..... die ganze wischerei, die farben das motiv.... hinreißend, man fühlt sich in roasrote zeiten versetzt..

Nicolchen hat gesagt…

Huhu Kiki

die Karte ist hammermäßig schön geworden...das Motiv hast Du wundervoll coloriert und Deine Gestltung ist mal wieder PERFEKT :0)))

Liebe Grüße
Nicole

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

sarah kay - sehr schön, die farbkombi ist auch super schön :-) sehr verspielt u toll.

viele grüße renate

feierabendstempelei.blogspot.com hat gesagt…

Ach ja... Sarah Kay... das erinnert mich immer wieder an meine Jugendzeit..eine schöne erinnerung ist das.Ich mag die Motive von Sarah Kay unheimlich gerne, und finde Dein Werk daher sehr gelungen.Auch die zarten Pastell Töne der Blümchen passen einfach wie füreinander gemacht zusammen.
Super schön!!!!!

Viele Grüße

Silke