Montag, 10. November 2014

*~ aufgegeben ~*

Hallo hr Lieben!

Ich habe aufgegeben...

Ich bin kein unabhängiger Stampin' Up! Demonstrator mehr. In den letzten Qurtalen musste ich immer wieder zum Großteil selbst für meinen Mindestumsatz sorgen und das wurde mir jetzt einfach zu teuer. Ich hatte nicht die Zeit, viele Workshops zu veranstalten. Und die Sammelbestellungen hier auf meinem Blog brachten auch nicht den gewünschten Erfolg. Also habe ich beschlossen, das Kapitel "Demonstrator" zu beenden.

Was nicht heissen soll, dass ich von den Produkte nicht überzeugt bin. Ich greife eigentlich bei jedem meiner Werke auf SU-Artikel zurück. Ich liebe sie nach wie vor und würde sie nur ungern wieder hergeben. Aber ...

@ Antje: Freu dich, du hast jetzt eine Kundin mehr! So ändern sich die Zeiten *ggg* ...

Gruß an euch alle, Kiki



Kommentare:

Daniela Riedel hat gesagt…

Hallo,
Kopf hoch, glaub mir-ist der richtige Schritt. habe dies auch dieses Jahr im April aufgehört eine Demo zu sein und bereue es keinen Tag.

LG.-Danie

hellerlittle hat gesagt…

Ich kann dich so gut verstehen, ein Hobby soll Spaß machen und ein Nebenjob auch - mit Zwang etwas erreichen müssen macht nun mal eben keinen Spaß.
Das du SU Produkte dennoch magst spricht ja auch nicht gegen deine Entscheidung, gibt es doch genügen "nur Kunden" denen es genauso geht....
Viel Freude an deinem Hobby und daran alles ohne Zwang zu tun !!!
LG hellerlittle

Mickymunchkin's little space hat gesagt…

Hi,
ich denk, es ist einfach schwer, da es mittlerweile auch so viele SU-Demos gibt... Ich persönlich habe fast gar nichts von SU, weil ich es mir einfach nicht leisten kann...
Manchmal ist es wohl gut, wenn man einfach einen Schlußstrich setzt... Nicht traurig sein...
LG,
Mickymunchkin

ah-Kreativ-Werkstatt hat gesagt…

Hallo liebe Kiki,
ich lese es gerade erst.... tut mir für Dich sehr leid, aber das Thema hatten wir ja schon mal - ich finde es auch sehr sehr schwer, da es einfach zu viele Demos gibt und ich bin mir nicht sicher ob sich auf Dauer SU damit nicht ein Eigentor schießt.... naja.... ich freue mich natürlich, wenn ich Dich zukünftig als Kundin gewinnen kann und hoffe, dass Du nicht zu traurig bist. Erst einmal freue ich mich auf unser Treffen und dann können wir in Ruhe sabbeln....
LG-Antje